Die Axolotl-Formel

Die Axolotl-Formel
Genre
Science Fiction
VÖ-Datum
24 February 2017
Laufzeit
ca. 32 Minuten
Alter
empfohlen ab 16 Jahre
Die Axolotl-Formel
24 February 2017 | Science Fiction

Inhalt
Die Zukunfts-Chroniken. Bisher wurden sie noch nicht niedergeschrieben, aber wir alle nähren diese Zeilen. Heute, hier und an anderen Orten. Die Zukunft kann beginnen…

Der Axolotl, ein Schwanzlurch mit der Fähigkeit seine Gliedmaßen, Organe, selbst Teile des Gehirns nachwachsen zu lassen. Was wäre, wenn das auch bei einem Menschen möglich werden würde?

Die Beteiligten:
Michael Gerdes (Erzähler); Ronald Martin Beyer (Marc Schmiedel); Sebastian Schrage (Tommi Mühlhoff); Horst Kurth (Philipos Christodoulakis); Birgit Arnold (Dr. Inga Nyström); Stephanie Preis (Annika); Lisa Müller (Nina Schmiedel); Dagmar Bittner (Julia Waldau); Sebastian Schmidt (Herr Ulrich); Benedict Benken (Junger Mann); Jens Niemeyer (Sicherheitsdienst); Johanna Ehrlich (Fahrstuhlstimme); Annika Gamerad (Credits)

Schnitt, Sounddesign und Mischung: Sebastian Schrage
Idee & Skript: Frank Hammerschmidt
Lektorat: Michael Gerdes, Sabine Schierhoff
Musik-Titelsequenz – Joky One
Coverdesign & Artwork – Thorsten Adams


Zurück

Wenn dir das Hoerspielprojekt gefällt, kannst du uns mit einer Spende unterstützen.
=> So geht´s

Spenden

Navigation