قالب وردپرسافزونه وردپرسقالب فروشگاهی وردپرسقالب وردپرسقالب صحیفه

Die Zukunfts-Chroniken. Bisher wurden sie noch nicht niedergeschrieben, aber wir alle nähren diese Zeilen. Heute, hier und an anderen Orten. Die Zukunft kann beginnen…

„Die Erben des Abascantus“, eine Nachfolge-Organisation der „Ärzte ohne Grenzen“, sind auf fast jedem erreichbaren Planeten tätig. Und auch auf Abohl, dem einzigen Mond von Asgulad. Doch nicht jede Kriegspartei sucht nur nach ärztlicher Hilfe.

Alter: empfohlen ab 12 Jahre
Laufzeit: ca. 32 Minuten
VÖ-Datum: 13.10.18

Die Beteiligten:
Andrea Bannert (Erzählerin); Vera Bunk (Zecke); Marcel Ellerbrok (Erbe 231); Pascal Runge (Kwast); Sebastian Quadflieg (Bronsko); Sebastian Schmidt (Ely Haig); Justus Jonas Ellerbrok (Phil Haig); Johanna Ehrlich (Komiri); Jan Münter (Johnson); Clemens Weichard (Nager); Marek Schaedel (Soldat 1); Claudio Volino (Soldat 2); Alexander Bolte (Credits)

Schnitt, Sound-Design & Mischung: Sebastian Quadflieg
Idee & Skript: Frank Hammerschmidt
Lektorat: Michael Gerdes, Sabine Schierhoff
Titeltrack: Joky One
Musik: 7klang
Bildbearbeitung – Dominik Strunz
Coverdesign & Artwork – Thorsten Adams www.ta-mediadesign.de

Ein Dank geht an die Wasteland Warriors.

قالب وردپرسافزونه وردپرسقالب فروشگاهی وردپرسقالب وردپرسقالب صحیفه