قالب وردپرسافزونه وردپرسقالب فروشگاهی وردپرسقالب وردپرسقالب صحیفه

Nordengland 1880. Das junge Dienstmädchen Charlotte Flynt tritt eine neue Stelle im Herrenhaus der Familie Dashwood an. Das Haus mit dem Namen „Lavenders Hall“ scheint ein friedlicher Ort zu sein und freudig sieht das Dienstmädchen ihrer Zukunft entgegen. Doch ungeahnte Geheimnisse scheinen sich an diesem Ort zu verstecken. Charlotte beginnt den Spuren zu folgen, doch ahnt nicht, welch Grausamkeit sich dahinter auftut.

Alter: empfohlen ab 16 Jahre
Laufzeit: ca. 57 Minuten
VÖ-Datum: 01.07.19

Die Beteiligten:
Nadine Most (Charlotte Flynt), Benedict Benken (Archie Dashwood), Marie Bolte (Harriet Dashwood), Frank Keiler (Charles Dashwood), Sarah Oltmanns (Eleanor Dashwood), Birgit Arnold (Ms. Doyle), Philip Bösand (Mr. Morris), Saskia Haisch (Venezia Albano), Marek Schaedel (Fahrgast), Sandra Wegezeder (Hebamme), Anja Klukas (Kinderstimme), Alexandra Begau (Kinderstimme), Katharina Koschel (Kinderstimme), Alex Bolte (Erzähler, Credits im Abspann)

Musik:
entnommen von Jamendo.de (mit Einhaltung der CC-Lizenzen)
– Everlasting Dream – Stay with me (als Titelmusik)
– Eracilon – Cellotude
– Earth and Moon – A Hope Remains
– Kinomood – Global Warming
– Alexander Lyamin – Cinematic Epicness
– Dave Imbernon – Alone
– Michael Logozar – The River
– Nico Maximilian – The Beauty Of Nature
– Cinematic Scores – Drama/Action/Finals/Tension & Ending
– Ivan Tregub – Heaven for us is under the shadow of spears

Produktion:
Autor: Christoph Soboll
Lektorat: Marek Schaedel
Regie/Schnitt: Christoph Soboll
Sounds: Freesound.org & Rumore Cinematic Impacts
Genre: Mystery, Grusel
Laufzeit: ca. 55:00 Minuten
Altersfreigabe: Ab 16 Jahren
Covergestaltung: Christoph Soboll / Foto: Peter H. (Pixabay.de)

قالب وردپرسافزونه وردپرسقالب فروشگاهی وردپرسقالب وردپرسقالب صحیفه