قالب وردپرسافزونه وردپرسقالب فروشگاهی وردپرسقالب وردپرسقالب صحیفه

Levi kommt nach langer Zeit nach Hause. Die zweite Folge “Der Wald unter den Sommersternen” ist eine Reise in den eigenen Schatten, bei der immer wieder bunte Lichtflecke vor dem inneren Auge erscheinen. Der Schizophrene ertrinkt in den gleichen Gewässern in denen der Mystiker mit Freuden schwimmt! Was ist aber mit Levi los? Normal ist das alles jedenfalls nicht! Gehen wir mit ihm also gemeinsam durch Zustände, bis hin zum Scheidepunkt an dem sich Leben und Tod berühren. Vielleicht ist der letzte Ernst ja heiter und wir sind noch nicht von allen guten Geistern verlassen.

Alter: empfohlen ab 16 Jahre
Laufzeit: ca. 65 Minuten
VÖ-Datum: 25.06.18

Die Beteiligten:
Melinda Rachfahl (Erzählerin); Claudio Volino (Levi); Marianne Häberli (Frau Junior); Dennis Prasetyo (Gnom1); Marek Schaedel (Gnom2); Werner Wilkening (Obdachloser); Aiga Kornemann (Hebamme); Hannah Jöllenbeck (Inneres Kind); Annette Stall (Mama Maligna); Matthias Ubert (Schattenmann); Pascal Runge (Dämon); Annette Stall (Levis Mutter, Mama Maligna); Aiga Kornemann (Nixe1); Marlene Rauch (Nixe2); Boris Baumann (Salamander 1); Roy Zobel (Salamander 2); Anke Bothe (Elke Striebinger); Sven Matthias (Hirsch); Carolin Kram (Sylphe 1); Jan Langer (Sylphe 2); Sarah Schulz (Selina); Stefanie Puke (Selinas Mutter)

Rohschnitt: XY21 und Steven Settinger
Titelmusik: Steven Settinger
Weitere Musik: Lasse Heinrich
Orgel & Gesang: Neil Cowley & Debora Kelemen
Graphische Gestaltung: Debora & Janis Kelemen
Mix und Sound: Grischa Kursawe
Idee & Regie: Ragnar Stechel

قالب وردپرسافزونه وردپرسقالب فروشگاهی وردپرسقالب وردپرسقالب صحیفه