Der unbeschreiblich schwarze Zug

Der unbeschreiblich schwarze Zug
Genre
Kinder
VÖ-Datum
01 July 2013
Laufzeit
26 Minuten
Alter
empfohlen ab 10 Jahren
Der unbeschreiblich schwarze Zug
01 July 2013 | Kinder

Inhalt
Max ist ein nachdenklicher, kleiner Junge. Er stellt sich allerlei Fragen über die Welt, die anderen und sich selbst, während er in Eiseskälte auf den Zug nach Hause wartet. So wird ein kleines, runzliges Blatt rasch zum philosophischen Gesprächspartner. Als aber der Zug ausfällt, stellt sich ihm eine ganz andere Frage: Wie komme ich nach Hause? Da fährt urplötzlich aus dem Nichts der fernen Gleise ein unbeschreiblich schwarzer Zug heran. Es ist der Beginn eines wundersamen und lehrreichen Abenteuers.

 

Die Sprecher
Werner Wilkening (Das alte Blatt); Hannah Jöllenbeck (Max); Dorle Hoffmann (Informationsdame); Mica Wanner (Mutti von Max); Christiane Marx (Zug-Ansagerin); Marc Schülert (Handwerker); Matthias Ubert (Der alte Mann); Anett Kaatz (Köchin); Michael Gerdes (Prophet); Annette Stall (Schaffnerin);  Ronald Martin Beyer (Intro- und Abspann)

Ronald Martin Beyer (Buch, Schnitt & Regie); Dennis Eggemann, Ronald Martin Beyer (Musik); Elke Festerling (Cover)


Zurück

 
Wenn dir das Hoerspielprojekt gefällt, kannst du uns mit einer Spende unterstützen. 
=> So geht´s

Spenden

Navigation