قالب وردپرسافزونه وردپرسقالب فروشگاهی وردپرسقالب وردپرسقالب صحیفه

Im fiktiven Ort Obertenndorf im Kanton Wallis finden seit einiger Zeit ahnungslose Urlaubs-Rückkehrer in ihren Heimen tote, verwesende Tiere vor. Nur Vandalismus? Eine Serie? Als Familie Rüter in ihrem Haus dann aber eine menschliche Leiche entdeckt, wird die junge, ehrgeizige Kriminalbeamtin Leutnant Melody Kurz von der Kantonspolizei in Brig auf den Fall angesetzt. Zusammen mit zwei bewährten Kollegen, den Wachtmeistern Eisenhauer und Zander, macht sie sich auf Spurensuche — und entdeckt bald Verflechtungen, die bis in die eigenen Reihen zurückreichen. Der Fall wird zu Melody Kurz‘s erster großer Bewährungsprobe.

Alter: empfohlen ab 16 Jahre
Laufzeit: ca. 70 Minuten
VÖ-Datum: 26.05.22

Geschrieben und produziert von Stefan Fabry

Die Rollen und ihre Sprecher:

Leutnant Melody Kurz – Melle Teich
Wachtmeister Reto Eisenhauer – Benno Silberer
Wachtmeister Richard Zander, genannt Ritschie – Thorsten Möser
Major Dr. Monika Frank – Anke Bothe
Fiona Schneider – Alexandra Begau
Leutnant Utz Keilmeier – Stefan Hartlein
Dieter Seelig – Arne Dewald
Karl Rüter – Klaus Bobach
Hanna Rüter – Anja Klukas
Vreni Rüter – Annalena Schwarz
Wulf Rüter – Matthias Heyl

Intro und Credits: Verena Wilhelmy

Lektorat: Marek Schädel

Idee, Skript, Musik und Schnitt: Stefan Fabry

Sounds: Von freesound.org und eigene

Coverbild: Anja Klukas

قالب وردپرسافزونه وردپرسقالب فروشگاهی وردپرسقالب وردپرسقالب صحیفه